Erlesene Weine - Unsere Weinkarte

Wir überarbeiten unsere Weinkarte. Ab Dienstag, den 02. Mai 2017 finden Sie diese hier an gewohnter Stelle.

Offene Weißweine 0,2 l

2016 »Hauswein« Q.b.A. feinherb
Weingut Herzer –Weiswein – Cuvée aus den Sorten Silvaner und Weißburgunder. Ausdrucksvolle Fruchtsäure, harmonische Restsüße, Noten von Ananas und Aprikose, Passt immer! 5,50 Euro

2015 Somerbosch white dry trocken
Sauvignon Blanc, Somerbosch, Südafrika – Typischer Sauvignon Blanc mit Stachelbeeraromen und Eisbonbon - ansprechende Fruchtsäure. 5,20 Euro

2016 Riesling Deutscher Qualitätswein. trocken
Weingut Dr. Hage, Zeuchfeld – harmonische Frucht und frische Säure 6,20 Euro

Flaschenweine im offenen Ausschank 0,1 l

2015 Viñho Verde Reserva DOC trocken
Quinta de Calçada, Vinho Verde - florale und fruchtige Noten mit Birnen- und Melonenaromen im Bukett, weich und mit ausgewogener Kohlensäure, leicht 2,90 Euro

2015 Redwood Creek Chardonnay trocken
Redwood Creek Wines, Modesto – Kalifornien USA - Fruchtige Nase, Südfrüchte. Am Gaumen viel Schmelz, harmonisch, weich und elegant. 3,90 Euro

2015 Weißburgunder "Muschelkalk", Deutscher Qualitätswein, trocken
Winzerhof Gussek, Naumburg, exotisch-fruchtige Aromen, mineralisch, verspielte Säure, eleganter Körper 4,20 Euro

2014 Terre di Tufi IGT trocken
Teruzzi & Puthod, San Gimignano – Toskana, Italien – Cuvée aus Vernaccia di San Gimignano, Chardonnay und Sauvignon Klare, brillante und intensiv-strohgelbe Farbe. Das Bouquet zeichnet sich durch Aromen von frischem Gras, reifen Äpfeln und Quitte mit einer feinen Holznote aus. Am Gaumen ein eleganter, feingliedriger Weißwein mit angenehmer Frische 5,40 Euro

Offene Roséweine 0,2 l

2016 „Thüringer” Rosé trocken
Weingut Bad Sulza – frisch-fruchtig 6,20 Euro

2015 Rosé Medium halbtrocken
Somerbosch Wines, Stellenbosch - Südafrika Sommerlich frischer Wein mit feinen Noten von tropischen Früchten. Erfrischend fruchtig mit einem Tick Süße. Das ideale Terrassengetränk. 5,20 Euro

Flaschenweine im offenen Ausschank 0,1 l

2015 Canyon Road Zinfandel lieblich -- Tipp! Sommergetränk!
Canyon Road Wines, Modesto, Kalifornien - Fruchtig und beerig mit verspielter Süße zeigt sich dieser White Zinfandel. Als Rosé-Wein gekeltert ist er besonders frisch und saftig und verzückt durch seine unkomplizierte und leichte Art. Gerne auf Eis! 3,50 Euro

Offene Rotweine 0,2 l

2015 »Hauswein« Q.b.A. trocken, Cuvee aus Dornfelder und Portugieser
Weingut Herzer - fruchtig trockener Tischwein, kräftig, rot und lecker 5,80 Euro

2015 Dornfelder Q.b.A. fruchtig
Weingut Herzer – kirschige Frucht, samtige Eleganz, tiefrot-violett schimmernd 6,20 Euro

2015 Somerbosch red dry trocken, Cuvée aus Shiraz und Merlot
Somerbosch, Südafrika – Er vereint die reifen Beerenaromen von Shiraz und Merlot.. Mit leichten Noten von Tabak und Vanille. 6,90 Euro

Flaschenweine im offenen Ausschank 0,1 l

2015 Primitivo di Manduria "Costarossa" DOC trocken
Weingut Surani, Apulien - kraftvolle Aromen von roten Früchten, dunkel und würzig, rund und sanft am Gaumen, intensiv-würzig mit weichen Tanninen 4,20 Euro

2015 Amalaya Tinto trocken
Bodega Amalaya, Salta, Mendoza – Cuvé aus Malbec, Tannat und Petit Verdot, Dunkles Rot mit Purpurreflexen zeichnen den Amalaya Tinto aus. Fruchtige Aromen von roten Beeren und Pflaume mit feinwürzigen Noten. Am Gaumen saftig mit einer guten Struktur und weichen, harmonischen Tanninen. 4,50 Euro

2013/14 Spätburgunder, D.Q.W. Karsdorfer Hohe Gräte, trocken
Weingut Uwe Lützkendorf – im Bukett erinnernd an eingekochte Erdbeeren, weiche schlanke Frucht mit straffer Tanninstruktur 4,70 Euro

2014 Zinfandel „Dancing Bull“ trocken -- Tipp! Toll zum Steak!
Dancing Bull Wines, Nappa Valley, St. Helena - Dem gelungenen Wechselspiel zwischen dunklen Früchten und würzigem Pfeffer steht zarter Schmelz gegenüber. Der Zinfandel strahlt vor Komplexität und Fruchtfülle. Ein idealer Begleiter zu unseren Steaks! 4,90 Euro

Weißweine - Saale Unstrut

Müller-Thurgau

wurde 1882 von Prof. Dr. H. Müller, einem Schweizer aus dem Thurgau, in Geisenheim gezüchtet. Neueste Erkenntnisse gehen von einer Kreuzung Riesling x Gutedel aus. Die Weine sind leicht, fruchtig und haben einen feinem Muskatton.

2016 Müller-Thurgau Q.b.A. trocken, Schloß Neuenburg
Weingut K. Böhme – feinaromatisch, Maracuja- und Pfirsich, ausgewogen und ausdrucksvoll 21,90 Euro

Weißburgunder/Weißer Burgunder

stammt vom Grauburgunder ab, der wiederum seine Ursprünge im blauen Burgunder hat. Seine Heimat ist Frankreich. Diese Weine sind fruchtig, vollmundig und spritzig. Seine Spätlesen sind wertvoll und füllig.

2015 Weißburgunder "Muschelkalk" Deutscher Qualitätswein, trocken,
Winzerhof Gussek, Naumburg, exotisch-fruchtige Aromen, mineralisch, verspielte Säure, eleganter Körper 28,00 Euro

Cuvée

2015 3 Punkt 0 - D.Q.W. fruchtig
Weingut Herzer, Rossbach b. Naumburg – pantasievoll verspieltes Cuvée aus den Rebsorten Silvaner, Müller Thurgau und Weißer Burgunder, jugendlich süffig. Für Naschkatzen und Kater… 23,90 Euro

Gutedel

ist eine beliebte Tafeltraube. Sie zählt zu den ältesten Kulturreben der Welt. Seine Weine sind mild, leicht und sehr bekömmlich.

2015 Gutedel, D.Q.W. trocken
Thüringer Weingut Zahn, Grossheringen-Kaatschen - nussige Aromen im Bukett, im Geschmack dezente Zitrusaromen, weich und mild mit verhaltener Säure 24,50 Euro

Riesling

– vermutlich eine kultivierte Urrebe aus dem Rheintal. Duftnoten erinnern an Äpfel, Pfirsiche oder Aprikosen. Blassgelb, feinfruchtig, elegant und säurebetont, was aber nicht störend ist.

2015 Riesling "R 736", Freyburger Edelacker Tipp!
VDP, Erste Lage, Deutscher Qualitätswein, trocken
Weingut Pawis, Zscheiplitz, kernig, reife Äpfel, Aprikose, füllig am Gaumen, dezente Mineralität29,50 Euro

2016 Riesling „Classic“, D.Q.W. ,
Weingut Carl Adelseck, Münster –Sarmsheim, Nahe - Apfel-Pfirsichduft mit mineralischer Würze. Feinsaftige Frische, fruchtbetont mit lebhafter Säure. Am Gaumen leicht kräuterwürzig & mineralisch. Würziger Nachhall. Ideal zu kräftigen Speisen 21,50 Euro

Kerner

ist eine Kreuzung aus Trollinger x Riesling, die 1929 entstanden ist. Die Farben variieren von hellgelb bis strohgelb. Das Aroma erinnert an Äpfel, Pfirsiche, Eisbonbon, Rosinen, Honig und Muskat. Die Weine besitzen eine feine bis betonte Säure.

2015 terra M - Kerner trocken
Weingut Bad Sulza - trockener, rassiger Wein, gewachsen auf Muschelkalkboden 27,50 Euro

2015 Kerner "Kaatschener Dachsberg" Spätlese, feinherb
Thüringer Weingut Zahn, Grossheringen-Kaatschen - hellgelbe Farbe, im Duft saftige Birne und Weinbergspfirsich, am Gaumen exotisch, saftig und frisch mit Anklängen von Ananas, dezente Fruchtsüße im Nachgang 26,50 Euro

Auxerroisr

ist eine weiße Burgundersorte. Der Name ist wahrscheinlich von der französischen Grafschaft Auxerre abgeleitet, aus deren Umgebung sie stammt. Die Auxerrois-Rebe ist eine natürliche Kreuzung zwischen Pinot und Gouais Blanc (Weißer Heunisch).

2016 Auxerrois, "Golmsdorfer Gleisburg" D.Q.W., trocken
Weinbau Im Gleistal, Wolfram Proppe, Laasdorf - feinfruchtiges Bukett, Aromen von Birne, Quitte und Zitrus, fruchtvoll, mineralisch geprägt, harmonisch 35,50 Euro

Grauburgunder

(Ruländer) ist eine Mutation vom Spätburgunder. Er ist sehr farbintensiv, duftbetont und erinnert an Nüsse, Kastanien, Mandeln, Butter, Datteln und Mangoschalen. Mild bis säurebetont im Geschmack und kräftig im Gehalt.

2015 Grauburgunder D.Q.W. trocken
Weingut Seeliger – intensive Birnen- und Ananasnoten im Bukett, komplex, aromatisch und gehaltvoll 28,00 Euro

2015 Grauburgunder Spätlese Barrique, »Kaatschener Dachsberg«, Tipp!
Winzerhof Gussek – reife Burgunderfrucht, füllig-dichter Wein, Kokos-Quitte, eingebundenes Toasting 44,00 Euro

Sauvignon Blanc

Die Rebsorte erlangt zunehmend Bedeutung und ist so begehrt, dass sie zu den 20 am häufigsten angebauten Rebsorten der Weinwelt aufrückte und ist die zweitwichtigste weiße Rebe nach Chardonnay. Sauvignon Blanc ist eine natürliche Kreuzung von Traminer × Chenin Blanc

2013 Sauvignon blanc „Gröster Steinberg" , D.Q.W.
Weingut Thürkind, Gröst - Aromen von reifen Stachelbeeren und Cassis, cremige Frucht mit frischer, präsenter Säure 32,50 Euro

Alkoholfrei

2016 Riesling "Eins-Zwei-Zero", Alkoholfreier Wein, trocken
Weingut Leitz, Rheingau - in der Nase sehr frisch mit typischen Anklängen von Limetten und Zitrusfrüchten sowie Noten von Rhabarber und roten Äpfeln, lebendige Säurestruktur, feine Mineralität und Hefenote, trocken im Nachgang. 24,50 Euro

Italien

2015 Lugana Classico DOC, trocken
Cantina Cesari, Cavaion Venetien, Italien - Feinwürzig, Apfel, Birne, delikate aber harmonische Säure. 23,50 Euro

2014 Terre di Tufi IGT, trocken
Teruzzi & Puthod, San Gimignano – Toskana, Italien – Cuvée aus Vernaccia di San Gimignano, Chardonnay und Sauvignon Klare, brillante und intensiv-strohgelbe Farbe. Das Bouquet zeichnet sich durch Aromen von frischem Gras, reifen Äpfeln und Quitte mit einer feinen Holznote aus. Am Gaumen ein eleganter, feingliedriger Weißwein mit angenehmer Frische. 37,00 Euro

Portugal

2015 Viñho Verde Reserva DOC, trocken
Quinta de Calçada, Vinho Verde - florale und fruchtige Noten mit Birnen- und Melonenaromen im Bukett, weich und ausgewogener Kohlensäure, leicht . 19,80 Euro

2015 Esporão Reserva - Blanco Alentejo DOC, trocken
Herdade do Esporão - Cuvée aus Antão, Vaz, Arinto, Roupeiro strohgelb, Aromen von Zitrus und reifen tropischen Früchten mit einer feinen Kräuterwürze und Eichenholz im Bukett, sehr voll und körperreich. 38,00 Euro

Kalifornien

2015 Redwood Creek Chardonnay, trocken
Redwood Creek Wines, Modesto – Kalifornien USA - Fruchtige Nase, Südfrüchte. Am Gaumen viel Schmelz, harmonisch, weich und elegant. 25,50 Euro

2015 Canyon Road MoscatoC, feinherb
Canyon Road Winery, Modesto, Kalifornien - ausdrucksvolles, fruchtiges Bukett von weißen Früchten, Aromen von reifer Melone und saftiger Birne 21,50 Euro

2013 Chardonnay "Ghost Pines", trocken
Louis M. Martini Winery, Napa Valley, Kalifornien 33% Sonoma County, 38% Monterey County, 29% Napa County - intensives Zitronengelb, Aromen von reifen gelben Früchten, saftige Ananas, mittlerer Körper, cremig, etwas buttrig, feine Holznoten, milde Säure, mittlerer Nachhall, old School Typ! 39,00 Euro

Südafrika

2015 Sauvignon blanc - Original Sin, trocken -- Tipp!
La Vierge Wines, Hermanus – Walker Bay, Südafrika – Aromen von Stachelbeere, sowie tropischen Früchten wie Passionsfrucht und Guave. Im Mund noch zusätzlich Grapefruit, Limette, grüne Mangos und ein ganz klarer, lang anhaltender Nachhall. 29,50 Euro

Dessertwein

2015 Weißburgunder Trockenbeerenauslese "Karsdorfer Hohe Gräte" edelsüß 0,375l
Weingut Beyer, Laucha - RZ: 245 g/l, S: 11,8 g/l, vol.: 10% kräftiges Goldgelb, Rosinen, getrocknete Pflaumen und Honigaromen im Bukett, außergewöhnliche Aromendichte begleitet von üppigen 245 g/l Restzucker und einer straffen Säure. Der pure Wahnsinn! 59,00 Euro
Auch diesen Wein bieten wir Ihnen als Glas zum Dessert an!
0,1 l 17,00 Euro

Roséweine

2015 Canyon Road Zinfandel Tipp! Sommergetränk!
Canyon Road Wines, Modesto, Kalifornien - Fruchtig und beerig mit verspielter Süße zeigt sich dieser WhiteZinfandel. Als Rosé-Wein gekeltert ist er besonders frisch und saftig und verzückt durch seine unkomplizierte und leichte Art. Gerne auf Eis! 22,50 Euro

2016 Cabernet Jura Rosé "Golmsdorfer Gleisburg", D.Q.W. trocken
Weinbau im Gleistal, Wolfram Proppe, Laasdorf - fruchtiger Rosé mit würzigem Geschmack, duftiges Aroma, lebendig. 29,50 Euro

Rotweine Saale Unstrut

Portugieser

wahrscheinlich als Sorte in Österreich entstanden. Rubinrot. Ein leichter, angenehmer Wein, der an Himbeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren, manchmal an geröstete Mandeln oder grünen Pfeffer erinnert. Meist niedriger Säuregehalt.

2015 Portugieser D.Q.W. trocken
Weingut Herzer – an Walderdbeeren und Kirschnoten erinnernd, weich, harmonisch 23,50 Euro

Dornfelder

August Herold kreuzte die Sorte 1955 in Lauffen aus Helfensteiner (Frühburgunder x Trollinger) x Heroldrebe (Portugieser x Limberger). Die Sorte ist nach dem Weinfachmann I. Dornfeld benannt. Tiefdunkel bis schwarzrot mit einem Bukett von Brombeeren, Sauerkirschen, Holundersaft. Säurebetont und kräftig präsentiert sich diese gehaltvolle und beliebte Rebsorte.

2014 Dornfelder D.Q.W., Schloss Neuenburg
Weingut K. Böhme – volle Kirsche, dezente Gerbstoffnote 26,50 Euro

Blauer Zweigelt

österreichische Neuzüchtung aus St. Laurent x Blaufränkisch. Züchter und Namensgeber ist Prof. Dr. Zweigelt. Körperreicher, milder Wein.

2015 Blauer Zweigelt Q.b.A. trocken, Gutswein
Weingut Zahn – schönes Bukett, weiche, volle frucht, Aromen von Schwarzkirsche feine Gerbstoffstruktur 29,50 Euro

Blauer Spätburgunder

Niltal, ab dem 14. Jh. im Burgund erwähnt. Farbintensiv und vollmundig mit Duftnoten, die an Bittermandeln, Brombeeren, Nuss, Feigen oder Holunder erinnern. Gerbstoff betont bis gehaltvoll.

2013/14 Spätburgunder, D.Q.W., Karsdorfer Hohe Gräte, trocken
Weingut Uwe Lützkendorf – im Bukett erinnernd an eingekochte Erdbeeren, weiche schlanke Frucht mit straffer Tanninstruktur 31,50 Euro

MiCaDo

Der Excellence-Rotwein „MiCaDo“ überzeugt durch Struktur, Dichte und würzige Aromen. Die späte Handlese einer ausgesuchten Partie Cabernet Mitos, Cabertin und ein Anteil Cabernet Dorsa, sowie die Reifung im Barrique, machen diesen Wein unverwechselbar. Ein Spitzenwein für einen exzellenten Genuss zu vielfältigen Gelegenheiten und besonderen Anlässen.

2015 MiCaDo, trocken -- Tipp!
Thüringer Weingut Bad Sulza, im Barrique gereift
0,75 l 39,50 Euro

2012 Cabernet Jura "Neuer Meister", D.Q.W., trocken
Weinbau Im Gleistal, Wolfram Proppe, Laasdorf - intensive Fruchtaromen, tiefdunkle Farbe, kräftige, körperreiche Struktur, dicht mit ausgeprägtem Bukett von Pfeffer, Nelke, Paprika, Rauch, Röstaromen und duftigen Beerenfrüchten. 37,00 Euro

Italien

2011 Vigna delle Monache Salice Salentino Riserva, Barrique , DOC, trocken, Tipp!
Cantina Sampietrana, San Pietro Vernotico, Apullien - Rubinrote Farbe mit leicht, violetten Reflexen. Intensives Bouquet von reifen, roten Früchten, Vanille und Röstnoten. Am Gaumen angenehm trocken, warm ohne strenges Tannin, geschmeidig im Nachgang. Ideal für komplexe und strukturierte Gerichte auf Basis von dunklem Fleisch, Wild und würzigem Käse. 32,50 Euro

2015 Primitivo di Manduria "Costarossa", DOC trocken
Weingut Surani, Apulien - kraftvolle Aromen von roten Früchten, dunkel und würzig, rund und sanft am Gaumen, intensiv-würzig mit weichen Tanninen 29,50 Euro

2012 Valpolicella Superiore "Ripassa", DOC, trocken
Zenato, Venetien - Corvina, Rondinella, Sangiovese, Bitter Mandelaromen in der Nase, im Geschmack reife Sauerkirsche, dichte Frucht, feine Tannine. 52,00 Euro

Spanien

2011 Montecillo “Crianza” DOC. , trocken
Bodega Montecillo – Rioja Alta, Tempranillo, Graciano,Kirschrote Farbe. Aromen von Brombeere und Kirsche werden von feinen Röst- und Lakritznoten begleitet. Am Gaumen kraftvoll, harmonisch und gut ausbalanciert mit weichen Tanninen und einem eleganten Nachhall 29,50 Euro

Portugal

2015 Fabelhaft , Tinto trocken, DOC
Niepoort Vinhos, Douro – dunkles, komplexes Bukett, weiche Frucht, Aromen von Kakao, präsente und komplexe Tanninstruktur, ausgereift und ausgewogen, elegant und stoffig im Nachhall. 33,00 Euro

2014 Esporão Reserva Tinto Alentejo DOC, trocken
Herdade do Esporão - Cuvée aus Arogonez, Trincadeira, Cabernet Sauvignon dunkelrote Farbe mit einer intensiven Nase und Aromen von reifen roten Früchten und Gewürzen, sehr elegant mit einer großen Komplexität im Geschmack, langer Nachhall. 48,00 Euro

Argentinien

2016 Malbec, trocken
Bodega Septima, Lujan de Cuyo, Mendoza Tiefrote Farbe mit Aromen von süßen Früchten, wie reifer Pflaume, Brombeere und Quitten. Zusätzlich mit einer frischen Note von Wiesenkräutern. Harmonisch und angenehm im Nachhall. 28,00 Euro

2015 Amalaya Tinto, trocken
Bodega Amalaya, Salta, Mendoza - Dunkles Rot mit Purpurreflexen zeichnen den Amalaya Tinto aus. Fruchtige Aromen von roten Beeren und Pflaume mit feinwürzigen Noten. Am Gaumen saftig mit einer guten Struktur und weichen, harmonischen Tanninen. 33,00 Euro

Kalifornien

2015 Redwood Creek Cabernet Sauvignon, trocken
Bodega Septima, Lujan de Cuyo, Mendoza Redwood Creek Wines, Modesto – Kalifornien USA - Frische, rote Früchte und etwas Vanille in der Nase, am Gaumen Kakao, Brombeermarmelade, weicher Charakter, gute Länge. 25,50 Euro

2014 Zinfandel „Dancing Bull“, trocken -- Tipp! Toll zum Steak!
Dancing Bull Wines, Nappa Valley, St. Helena - Dem gelungenen Wechselspiel zwischen dunklen Früchten und würzigem Pfeffer steht zarter Schmelz gegenüber. Der Zinfandel strahlt vor Komplexität und Fruchtfülle. Ein idealer Begleiter zu unseren Steaks! 36,00 Euro

Südafrika

2012 „Satyricon“ Sangiovese - Nebbiolo – Barbera, trocken -- Tipp!
La Vierge Wines, Hermanus – Walker Bay, Südafrika – Cassis und Kräuter in der Nase. Am Gaumen kräftige Tannine mit einem mineralischen Kern. 39,00 Euro

2013 Shiraz „Anthelia“, trocken
Weinhaus Adelseck, Hemelen Aarde Valley-Hermanns - Der Wein entspricht, ungewöhnlich in der Nase, dem typischen Bordeaux-Stil mit etwas Cassis und Kräutern. Am Gaumen kräftige Tannine mit einem langen Abgang. 42,00 Euro